Invisio Corona-Update I

Invisio reagiert und betreut Patienten ab sofort zu Hause

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner,
Invisio Clinical Studies Consulting steht Ihnen auch in diesen herausfordernden Zeiten als professioneller Partner zur Seite. Um Sie weiterhin bestmöglich bei Ihren klinischen Studienprojekten unterstützen zu können, haben wir unsere Arbeitsweisen wo immer es nötig und sinnvoll war an die Anforderungen der Corona-Pandemie angepasst.

Eines unserer obersten Ziele ist es, Patientinnen und Patienten die Teilnahme an Ihrer klinischen Studie so komfortabel wie möglich zu gestalten und zusätzliche Belastungen – wie Infektionsgefahren, Reisezeiten, Terminverschiebungen oder Verzögerungen im Studienablauf – zu minimieren. Damit uns das gelingt, betreuen die Invisio Flying Study Nurses Studienteilnehmerinnen und -teilnehmer ab sofort verstärkt zu Hause. Mit diesem Schritt beschränken wir die Visiten in Prüfzentren auf das Mindestmaß und entlasten gleichzeitig deren Ärzte und medizinisches Personal.

Wie gehen wir dabei vor? Um sowohl die Studienteilnehmerinnen und -teilnehmer als auch unser Personal mit allen verfügbaren Mitteln zu schützen, haben wir neue Maßnahmen beschlossen. Dazu zählt auch, dass unsere Invisio Flying Study Nurses vor dem Hausbesuch telefonisch klären, wie sich die jeweilige Person fühlt und ob sie mögliche Corona-Symptome hat. Vor Ort übernehmen die Studienassistentinnen und -assistenten verschiedene Aufgaben, die sie auch an den Sites eigenständig umsetzen. Dazu zählen: Verbandswechsel, (Foto)Dokumentation des Wundverlaufs, Blutentnahme, Erhebung von Vitalzeichen und Abfrage von unerwünschten Ereignissen (AE/SAEs). Letztere melden sie unverzüglich an den Sponsor und die zuständigen Behörden. Die Studienmedikation wird weiterhin unter ärztlicher Aufsicht im Studienzentrum verabreicht.

 

Bleiben Sie gesund!
Ihr Florian Schnabel

invisio_160_w
Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch
Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Invisio Clinical Studies Consulting UG
Harrlachweg 1
68163 Mannheim
Deutschland

E-Mail: info@invisio.eu
Tel.: +49 (0)621 / 180 685 940
Fax: +49 (0)621 / 180 685 949

Wir bringen Studienassistenten und Ärzte zusammen, analysieren und optimieren Ihr Studienportfolio, definieren rechtssichere Abläufe und leiten Multicenter-Studien in der Europäischen Union.

Copyright © 2021 Invisio Clinical Studies Consulting

Unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren

X
X